Neue Reise - Das Herz Europas

|   Newsletter

von Sabine Machado-Rettau

Wenn wir eine neue Reise in den Katalog machen, sind wir oft unsicher ob Ihnen diese gefällt. Manchmal brauchen Touren 1-2 Anläufe damit genug Interesse da ist. Es gibt verschiedene Gründe, z.B. mangelndes Abenteuer oder politische Meinungen, die ein Ziel bewerten.

Dieses Mal scheine ich richtig gelegen zu haben. Die Reise „Das Herz Europas“ erfreut sich bestem  Interesse und wir hoffen schon bald den „Daumen hoch“ machen zu können.

Mit kurzen Etappen und der Möglichkeit was außerhalb des Programms unternehmen zu können (oder nicht – ganz wie man will), bietet sich diese Reise auch gut für Einzelfahre an. Im März können auch Alle, die sonst wegen ihres Gartens nicht an den Frühjahrsreisen teilnehmen können, vierzehn Tage auf Tour gehen.

Die EU-Standorte sind auf der Reise lediglich der Rote Faden. Wir wollen uns der guten Küche, den Bier- oder Weinkellern und dem Flair der großen Städte und der kleinen Dörfern widmen.

Zurück